Auf den Spuren Dschingis Khans und der geheimen Geschichte des Mongolischen Reichs (MN-04)

Dschingis Khan, der Gründer und erste Großkhan des Mongolischen Reichs im 13. Jahrhundert ist einer der berühmtesten Männer der Weltgeschichte. Diese Tour blickt auf sein Erbe, die moderne Mongolei, und auf die geheimnisumwobene Geschichte dieses faszinierenden und riesigen Landes. Machen Sie eine Zeitreise und folgen Sie der Legende des gefürchteten Herrschers Dschingis Khan, dessen Regierungszeit auch heute noch nachwirkt.


Tag 1. Ulaanbaatar
Nach der Ankunft Transfer zum Hotel.
Tag 2. Khukh Nuur See
Wir fahren nach Khukh Nuur, den Ort, an dem Temujin sein legendärer Titel `Dschingis Khaan` verliehen wurde. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 3. Binder Soum
Wir werden zu Binder Soum fahren und die berühmte Uglugchiin Kherem Mauer erkunden, die die Grabstätte vieler großer historischer mongolischen Führer sein könnte. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 4. Dadal Soum
Die Fahrt zum Dschingis Khans Geburtsort, Dadal Soum. Am Nachmittag werden wir auch eine buriatische Familie besuchen. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 5. Dadal Soum
Entdecken Sie den Geburtsort von Dschingis Khan, Deluun Boldog und den glitzernden Chinggisiin Gurvan See. Mit einem Historiker gehen wir auf eine einzigartige Reise durch Dschingis Khans Leben. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 6. Öndörchaan (Undurkhaan)
Wir fahren bis zum Zentrum der Khentii Provinz, Undurkhaan. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 7. Khuduu Aral
Die Fahrt nach Khuduu Aral, den Ort, an dem im Jahr 1240 die “Geheime Geschichte der Mongolen” verfasst wurde. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 8. Park des XIII. Jahrhunderts
Heute werden wir in den Park des XIII. Jahrhunderts fahren. Es bietet einen einzigartigen Einblick in die Geschichte der Mongolen. Übernachtung im Ger-Camp.
Tag 9. Ulaanbaatar
Wir fahren zurück nach Ulaanbaatar und halten unterwegs am berühmten Dschingis Khan Statue Komplex. Übernachtung im Hotel.
Tag 10. Ulaanbaatar
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.
Detaillierte Beschreibung der Tour

Überblick
  • Saison: Sommer
  • Tage: 10
  • Gruppengröße: 2-10
  • Reisebedingungen:   Mäßig

Tag 1. Ulan Bator
Nach der Ankunft in Ulan Bator werden Sie von Ihrem Reiseleiter und Fahrer erwartet. Transfer zu Ihrem Hotel und dortige Übernachtung. (A).
Tag 2. Der Khukh Nuur See
Nach dem Frühstück fahren wir zum Khukh Nuur See, 215 km von Ulan Bator entfernt. Die lange Fahrt wird mit dem Ausblick auf malerische Landschaften belohnt und dient als Einführung in die Mongolei. Nach der Ankunft essen wir zu Mittag und beziehen unser Quartier im Touristencamp Khukh Nuur. Der Ort Khukh Nuur ist dafür bekannt, dass Dschingis Khan, zuvor bekannt unter dem Namen Temüdschin, hier seinen legendären Titel erhielt. Nach dem Essen geht es zum See, wo wir den Berg Khar Zurkhen (Schwarzes Herz) erkunden. Ein Historiker klärt uns darüber auf, welche Rolle diese Gegend im Leben von Dschingis Khan spielte. Abendessen und Übernachtung im Ger-Camp. Fahrstrecke - 215 km (135 Meilen). (F / M / A).
Tag 3. Binder Soum
An diesem Morgen fahren wir ins Zentrum des Binder-Bezirks, 220 km vom Khukh Nuur See entfernt. Wir erkunden die berühmte Mauer Uglugch Herem (Uglugchiin Kherem), eine 3 km lange und an ihrem höchsten Punkt drei Meter hohe Steinwand, die ohne jegliche Verwendung von Mörtel erbaut wurde. In diesem Gebiet entdeckten Forscher 60 Gräber, die wahrscheinlich aus der Kitan-Zeit (10.-12. Jh.) stammen. Archäologen vermuten, dass die Mauer als Grabstätte für einige der großen mongolischen Führer dient, einschließlich Dschingis Khan und Khan Kubilai. Mittagessen beim Picknick und Übernachtung im Ger-Camp. Fahrstrecke - 220 km (138 Meilen). (F / M / A).
Tag 4. Dadal Sum
Am Morgen führt uns die Tour ins 120 km von Binder Sum entfernte Dadal Sum, in die Nähe von Dschingis Khans Geburtsort. Der Weg am Ufer des Onon Flusses erstreckt sich von Russland bis in die Mongolei. Es ist eine spektakuläre Fahrt, die Ihnen zahlreiche Fotomotive bieten wird. Nach der Ankunft im Jurtencamp, das in der Nähe des Chingisiin Gurvan Sees liegt, besuchen wir am Nachmittag eine burjatische Familie, um deren einzigartige Kultur kennenzulernen. Abendessen und Übernachtung im Ger-Camp. Fahrstrecke - 120 km (75 Meilen). (F / M / A).
Tag 5. Dadal Sum
Entdecken Sie mit uns den Geburtsort Dschingis Khans mit der Gedenkstätte in Deluun Boldog und dem glitzernden Chingisiin Gurvan See. Begleitet von einem Historiker begeben wir uns auf eine einzigartige Reise durch das Leben des größten Mongolenherrschers aller Zeiten. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, durch die weiten Steppen der Mongolei zu reiten. Abendessen und Übernachtung im Ger-Camp. (F / M / A)
Tag 6. Öndörchaan (Undurkhaan)
Am sechsten Tag fahren wir bis Öndörchaan, der Hauptstadt der Chentii-Provinz, die 260 km (160 Meilen) von Dadal entfernt liegt. Abendessen und Übernachtung im Ger-Camp. (F / M / A).
Tag 7. Khuduu Aral
Heute fahren wir nach Khuduu Aral, wo im Jahr 1240 die “Geheime Geschichte der Mongolen” vorgestellt wurde. Nach dem Mittagessen besichtigen wir das Dschingis Khan Denkmal und die Ruinen der Stadt Aurag, die Archäologen in dieser Gegend entdeckt haben. Aus den Mineralquellen, die in der Nähe zu finden sind, soll Dschingis Khan Geschichten zufolge getrunken haben. Abendessen und Übernachtung im Ger-Camp. Fahrstrecke - 135 km (85 Meilen). (F / M / A).
Tag 8. Der Park des 13. Jahrhunderts
Heute besuchen wir den Park des 13. Jahrhunderts, ein Live-Museum, in dem Ihnen Einheimische in traditioneller Kleidung das Leben des 13. Jahrhunderts näherbringen. Diese spezielle Anlage erstreckt sich über eine Fläche von 15 x 15 km, verfügt über sechs Handwerkercamps und bietet einen einzigartigen Einblick in die Geschichte und Kultur der Mongolen. Übernachtung im Ger-Camp. Fahrstrecke - 150 km (95 Meilen). (F / M / A).
Tag 9. Ulan Bator
Heute fahren wir 96 km (60 Meilen) zurück nach Ulan Bator und halten unterwegs am berühmten Reiterstandbild des Dschingis Khan. Übernachtung in einem Hotel in Ulan Bator. (F / M / A).
Tag 10. Ulan Bator.
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen oder zum Bahnhof gebracht, um von dort aus Ihre Heimreise anzutreten. (F).


Möchten Sie an anderen Daten reisen?
Weiter unten finden Sie unsere Termine für die Gruppentouren. Wenn Sie an einem anderen Datum reisen möchten, informieren Sie uns bitte, und wir werden uns bei Ihnen mit einem Angebot melden. Möglicherweise gibt es zusätzliche Kosten für eine private Tour, das hängt aber von der Anzahl der reisenden Personen und Ihrer Reisewünsche ab.

 

Park Hotel 4 *
Adresse: Park Hotel, Bayanzurkh district, 4th Khoroo, Lhagvasuren's Street 32, Ulaanbaatar, Mongolei
Telefon: +976 7015 9900

BESCHREIBUNG
Das Park Hotel ist ein neu eröffnetes 4-Sterne-Hotel in Ulaanbaatar. Es liegt im Südosten der mongolischen Hauptstadt, etwa 8 Kilometer vom Hauptbahnhof und 19 km vom internationalen Flughafen entfernt.

Das Hotel verfügt über 52 Zimmer, darunter komfortable und geräumige Standard-Zweibettzimmer, King-, Superior-Zimmer und Deluxe Junior-Suiten. Alle Zimmer sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, 32-Zoll-LCD-TV, WLAN, Minibar und Haartrockner ausgestattet. Die Deluxe Junior Suite verfügt über eine Bar und ein zusätzliches Gäste-Badezimmer.

Das Park Hotel bietet 24-Stunden-Zimmerservice, Gepäckaufbewahrung, einen Wellness- und Fitnessbereich, eine Wechselstube und ein Business-Center. Auch ein Restaurant, eine Tequila Lounge und ein Café stehen zur Verfügung. Visa und Mastercard werden akzeptiert.

FOTOGALERIE


Typisches mongolisches Ger
Abseits der Städte werden Ihnen traditionelle mongolische Gers (auch Jurten genannt) in landschaftlich reizvollen Gebieten als Unterkunft dienen. Wenn Sie ihre Unterkunft nicht mit anderen teilen möchten, können wir Ihnen (und Ihren Mitreisenden) ein privates Ger anbieten. Die Gers verfügen alle über eine ähnliche Grundausstattung.

Ein "Ger", auch Jurte genannt, ist eine traditionelle, tragbare Unterkunftskonstruktion, die von den mongolischen Nomaden auf dem Land verwendet wird. Die Bewohner betrachten das Ger als Verbindung zur Vergangenheit, Zukunft und geistigen Welt. Das Rauchloch in der Deckenmitte symbolisiert den Eingang ins himmlische Reich. Die sich darunter befindende Feuerstelle ist der heiligste Punkt im Zelt.

Die Ger Camps, die wir auf unseren Touren ansteuern, sind etwas an die Bedürfnisse westlicher Reisender angepasst, ermöglichen aber dennoch eine authentische Erfahrung und sind zumeist in malerischen Gegenden gelegen. Die Gers werden aus einem Holzrahmen gebaut, der zur Wärmedämmung mit einer dicken Lage aus Filz überzogen ist. Von innen sind die Jurten in der Regel bunt bemalt und mit zwei oder vier Einzelbetten, einem kleinen Tisch, Stühlen, einer Lampe, Steckdosen und einem Heizofen ausgestattet. Sie können einen Mitarbeiter des Camps bitten, das Feuer in Ihrem Ger zu einer bestimmten Zeit anzumachen – zum Beispiel früh am Morgen, damit es warm ist, wenn Sie aufstehen.

Duschen und Toiletten befinden sich in einem abgetrennten Block. Sie sind einfach, aber es wird sehr viel Wert auf Sauberkeit gelegt. Es steht sowohl heißes als auch kaltes Wasser zur Verfügung. Zu jedem Ger Lager gehören ein Restaurant und eine Bar.

Der Aufenthalt in einem typischen Ger ist eine schöne Reiseerfahrung.






Alternative Touren
Die ultimative Mongolische Jeep Tour: Ulaanbaatar - Gobi - Karakorum - Hustai (MN-01) Diese aufregende 15-Tage-Tour vereint das Beste aus Folklore, Geschichte und Natur der modernen und historischen Mongolei. Ist das das wilde Abenteuer, das Sie suchen? Dann seien Sie Teil dieser spannenden Mongolei-Erkundungstour!

15 Tage
Das Beste der Mongolischen Jeep-Tour und des Naadam-Fests (MN-02) Diese magische und ausgiebige 15-Tage-Tour durch die Mongolei zeigt den Reisenden das Beste, was dieses verführerische Land zu bieten hat. Zudem besuchen wir die bemerkenswerte Eröffnungsfeier des Naadam-Fests, des Nationalfests der Mongolei.

15 Tage

Die klassische Vier-Rad-Abenteuerreise in das Herz der Wüste Gobi (MN-06) Auf dieser unvergesslichen Reise durch die Gobi ähnelt kein Tag dem anderen und Sie lernen die komplexe Natur der berühmten Wüste kennen - Khongor Sanddünen, Bajandsag - Flammenklippen, Karakorum... Hier erleben Sie eine Straßenreise wie keine andere!

9 Tage
Eine Luxus-Erforschung - Ein ”Best of” der Wüste Gobi mit dem Flugzeug (MN-07) Am Ende Ihrer Tour werden Sie die mongolische Kultur etwas besser verstehen und diesen sagenhaften Teil der Erde zu schätzen wissen. Diese Tour ist für jene Reisende gedacht, die großen Wert auf Komfort und kurze Reisestrecken während ihres Urlaubs legen.

7 Tage